Press release

RECORD Studie belegt Wirksamkeit und Sicherheit der Schrittmachertherapie mit „Closed Loop“ - Stimulation (CLS) von BIOTRONIK

Herzfrequenzanpassung und medizinischer Nutzen von CLS bei etwa 80 Prozent der Patienten hervorragend

BERLIN, 3. April 2012 — Die Ergebnisse der bisher größten klinischen Untersuchung von BIOTRONIK Schrittmachern mit CLS an über 700 Patienten wurden nun in Europace veröffentlicht: „Clinical observations with Closed Loop Stimulation pacemakers in a large patient cohort: the CYLOS Routine Documentation Registry (RECORD)“ von Michaela Lindovská, MD, et al.

Insgesamt wurden 706 Patienten an 57 Studienzentren in Deutschland, der Tschechischen Republik, Österreich und Hongkong untersucht. Unter klinischen Routinebedingungen haben die Prüfärzte die technische Leistung und den medizinischen Nutzen der „Closed Loop“ - Stimulation untersucht und bei fast 80 Prozent der untersuchten Patienten als „hervorragend“ bewertet. In die Studie wurden Patienten mit Ein- oder Zweikammerschrittmachern von BIOTRONIK und mit aktiviertem CLS-Modus eingeschlossen. Mehr als 90 Prozent der Schrittmacher wurden langfristig mit Standardeinstellungen betrieben und lediglich in seltenen Fällen wurden CLS-relevante Parameter umprogrammiert.

Die CLS-Technologie, die ausschließlich in BIOTRONIK Schrittmachern erhältlich ist, ist das weltweit einzige Sensor-System, das die Herzfrequenz nicht nur an körperliche, sondern auch an akute mentale Belastung anpassen kann.

Die RECORD Studie ist die bislang umfassendste Studie mit CLS-Schrittmachern. Sie bestätigt der CLS-Technologie eine hervorragende Wirksamkeit und Effektivität unabhängig von dem jeweiligen Stimulationsort im rechten Ventrikel (apical, septal, Ausflusstrakt). Sogar bei Patienten mit fortgeschrittener Herzinsuffizienz konnte die Wirksamkeit und Effektivität in gleichem Maße bestätigt werden wie bei Patienten ohne Herzinsuffizienz.

„RECORD ist eine bedeutende Studie, die in erheblichem Maße zu einem besseren Verständnis der Wirkung von CLS beiträgt“, erklärt Michaela Lindovská, MD, Kardiologie Bulovka, Prag, Tschechische Republik. „Die Studienergebnisse zur Wirksamkeit und Sicherheit von CLS stärken nicht nur das Vertrauen der medizinischen Fachwelt, sondern auch das von Tausenden von Patienten in aller Welt, deren Leben von CLS-Schrittmachern abhängt.“

Über Closed Loop Stimulation (CLS)
Closed Loop Stimulation
ist ein einzigartiges physiologisches Verfahren zur frequenzadaptiven Stimulation. Es ist das weltweit einzige Sensor-System, das Änderungen der Herzfrequenz triggern kann, um die kardiovaskulären Abläufe bei mentaler Erregung oder Stress zu optimieren. CLS fügt sich nahtlos in das natürliche kardiovaskuläre Kontrollsystem ein und ermittelt basierend auf intrakardialen Impedanzmessungen die angemessene Herzfrequenz. In diese Messungen fließen Änderungen der kardialen Kontraktionsdynamik infolge von Informationen aus dem autonomen Nervensystem ein. CLS ist für ausgewählte BIOTRONIK Schrittmacher erhältlich, auch für Modelle mit BIOTRONIK Home Monitoring®.

Über BIOTRONIK SE & Co. KG
Als einer der weltweit führenden Hersteller kardiovaskulärer Medizintechnik ist BIOTRONIK mit mehr als 5.600 Mitarbeitern in über 100 Ländern präsent. Mit Millionen implantierten Produkten tragen wir dazu bei, Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten. Wir verstehen uns als Partner der Ärzte und des medizinischen Fachpersonals. Wir analysieren die Herausforderungen, denen Ärzte gegenüberstehen und bieten ihnen die besten Lösungen für alle Phasen der Patientenbetreuung, von der Diagnose über die Behandlung bis hin zum Patientenmanagement. Unsere Markenzeichen sind Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Darauf beruht der wachsende Erfolg von BIOTRONIK. Ärzte und Patienten weltweit schenken uns ihr Vertrauen, wir geben ihnen Sicherheit.

Weitere Informationen über: www.biotronik.de

 

Press release
Download (51 MB)

Link zur Marketwire Plattform

Contact Information

Your Question or Comment