Press release

BIOTRONIK ernennt Baseball-Legende Tommy Lasorda zum „Brand Ambassador“

LOS ANGELES, Kalifornien, 27. März 2012 – BIOTRONIK, ein führender Hersteller von aktiven Herzimplantaten und Pionier der drahtlosen Fernnachsorge, gab heute bekannt, dass Tommy Lasorda, Baseball-Legende und Mitglied der „Baseball Hall of Fame“, zum „BIOTRONIK Brand Ambassador“ ernannt wurde. Lasorda und BIOTRONIK werden eine Schulungsreihe zum Thema Herzgesundheit durchführen, die mit einem Pilotprogramm am 28. März in Phoenix, Arizona, USA, startet.

Lasorda war mehr als zwei Jahrzehnte lang Manager der Baseball-Mannschaft Los Angeles Dodgers und gewann zweimal die World Series. Bevor er als Manager engagiert wurde, spielte er drei Spielzeiten in der Major League: zwei für die Brooklyn Dodgers und eine für die Kansas City Royals. Er ist Mitglied der „Baseball Hall of Fame“ und der erste Baseball-Manager überhaupt, der sowohl die World Series als auch eine olympische Goldmedaille gewonnen hat. Lasorda engagiert sich aktiv für Sport, Wirtschaft und Wohltätigkeitsorganisationen.

„Tommy Lasorda ist immer auf dem Sprung und eine der beliebtesten Persönlichkeiten des Baseballs und des Sports in den Vereinigten Staaten von Amerika“, berichtet Rex Richmond, Vice President Marketing bei BIOTRONIK, Inc., USA. „Als seine Ärzte 2011 feststellten, dass er einen Herzschrittmacher benötigt, entschieden sich Tommy Lasorda und die behandelnden Ärzte für den BIOTRONIK Schrittmacher Evia SR-T mit Closed Loop Stimulation und Home Monitoring, da dieses Implantat für Tommy Lasordas Erkrankung und seinen Lebensstil wie geschaffen ist.“

„Ich war noch nie jemand, der die Flinte ins Korn wirft, deshalb war ich nicht gerade sehr motiviert, es jetzt langsamer angehen zu lassen. Ich brauchte also einen Schrittmacher, der mit mir Schritt halten kann“, erinnert sich Lasorda. „Meine Ärzte erklärten mir, dass der BIOTRONIK Schrittmacher nicht nur extrem sicher und effektiv ist, sondern auch über einzigartige Funktionen verfügt, die es mir erlauben, meinen aktiven Lebensstil beizubehalten.“

Der BIOTRONIK Schrittmacher Evia SR-T verfügt über Closed Loop Stimulation (CLS), den einzigen von der europäischen und us-amerikanischen Arzneimittelbehörde (TÜV und FDA) zugelassenen Sensor, mit dem sich die Herzfrequenz eines Patienten nicht nur an körperliche, sondern auch an akute mentale Belastungen anpassen lässt. „Wie alle Baseball-Fans wissen, trage ich mein Herz auf der Zunge. Der Sensor meines Herzschrittmachers ermöglicht es, „Emotionen“ zu spüren – den Nervenkitzel bei einem engen Spielstand, die Begeisterung bei einem großen Sieg“, verdeutlicht Lasorda. BIOTRONIK ist das einzige Unternehmen in der Branche, das die Anpassung der Herzrate an mentalen Stress mit seiner Closed Loop Stimulation-Technologie ermöglicht.

Der Evia SR-T verfügt außerdem über BIOTRONIK Home Monitoring®,

einer Technologie zur automatischen Übertragung von Implantat- und Patientendaten an den behandelnden Arzt per Mobilfunk. BIOTRONIK Home Monitoring® ist das weltweit erste und bisher einzige Telemonitoring-System mit erweiterter Zulassung durch FDA und TÜV zur sicheren Reduktion konventioneller Nachsorgen und Früherkennung klinisch relevanter Ereignisse. „Das Home Monitoring System ermöglicht mir uneingeschränkte Bewegungsfreiheit – von Los Angeles über New York, Boston und Arizona bis nach Japan – und trotzdem fühle ich mich sicher. Es ist so, als wäre mein Arzt immer an meiner Seite, als würde man mit dem Team reisen“, erklärt Lasorda.

„Als wir erfuhren, dass Tommy Lasorda ein BIOTRONIK Implantat hat und dass er es mit seinem aktiven Lebensstil und einem gesunden Herzen assoziiert, war sofort klar, dass wir ihn im BIOTRONIK Team haben wollten“, so Richmond. „Er hat Jahre lang nichts anderes gemacht als die besten Baseballspieler der Welt zu trainieren und auszubilden – er ist die geborene Führungspersönlichkeit und kann unheimlich gut motivieren. Wir haben ihn gebeten, uns dabei zu helfen, alle herzkranken US-Amerikaner und ihre Ärzte dafür zu sensibilisieren, dass mit einem BIOTRONIK Schrittmacher die Herzgesundheit wiederhergestellt und ein aktiver Lebensstil beibehalten werden kann“, fügt Richmond hinzu.

Tommy Lasorda wird zusammen mit BIOTRONIK eine Schulungsreihe zum Thema Herzgesundheit und Herzschrittmacher durchführen, die am 28. März von 17-19:30 Uhr Ortszeit mit einem Pilotprojekt am Scottsdale Healthcare Shea Medical Center beginnen wird. Bei dieser Veranstaltung wird Tommy Lasorda über seine Erfahrungen als Schrittmacherpatient sprechen. Er wird von führenden Kardiologen begleitet, die eine Einführung zu Herzerkrankungen und den verschiedenen Therapien geben werden. „Wir gehen davon aus, dass dieses Pilotprojekt sehr hilfreich sein wird und wir freuen uns darauf, das Projekt auch auf andere Orten im ganzen Land auszuweiten“, erklärt Richmond.

Über BIOTRONIK SE & Co. KG

Als einer der weltweit führenden Hersteller kardiovaskulärer Medizintechnik ist BIOTRONIK mit mehr als 5.600 Mitarbeitern in über 100 Ländern präsent. Mit Millionen implantierten Produkten tragen wir dazu bei, Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten. Wir verstehen uns als Partner der Ärzte und des medizinischen Fachpersonals. Wir analysieren die Herausforderungen, denen Ärzte gegenüberstehen und bieten ihnen die besten Lösungen für alle Phasen der Patientenbetreuung, von der Diagnose über die Behandlung bis hin zum Patientenmanagement. Unsere Markenzeichen sind Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Darauf beruht der wachsende Erfolg von BIOTRONIK. Ärzte und Patienten weltweit schenken uns ihr Vertrauen, wir geben ihnen Sicherheit.

 

Für mehr Informationen: www.biotronik.com

Im Anschluss an die Implantation des BIOTRONIK Schrittmachers im Jahr 2011 unterschrieb Tommy Lasorda einen Vertrag mit BIOTRONIK als Testimonial. Seine Behandlungsergebnisse sind nicht auf alle Patienten übertragbar. Individuelle Behandlungsergebnisse können von Person zu Person variieren.

Kontakt:
Sandy Hathaway
Senior Director, Global Communications
BIOTRONIK SE & Co. KG
Woermannkehre 1
12359 Berlin
Tel. +49 (0) 30 68905 1602
Email: sandy.hathaway@biotronik.com

Bei Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.

 

 

 

 

Pressemitteilung

Bilddownload (1.5 MB)

Contact Information

Your Question or Comment