Press release

Erstes Peer-Reviewed Video einer ICD Implantation auf JoVE

BIOTRONIK Lumax VR-T DX - der weltweit erste Einkammer-Defibrillator mit atrialer Diagnostik.

BERLIN, 29. Februar, 2012. Das weltweit erste Peer-Reviewed Video der Implantation eines ICDs (Implantierbarer Kardioverter-Defibrillator) wurde auf JoVE, dem „Journal of Visualized Experiments“, ausgestrahlt. Hierin implantiert Professor Dr. Dietmar Bänsch, Elektrophysiologe am Universitätsklinikum Rostock, einen Lumax VR-T DX Defibrillator der Firma BIOTRONIK und stellt dessen innovative Therapie-Eigenschaften vor. Die Aufnahmen entstanden in Zusammenarbeit mit JoVE im Herzkatheterlabor des Universitätsklinikums Rostock. JoVE hat sich als junges Medium der „Life Sciences“ etabliert und ist das erste wissenschaftliche Videojournal in den Bereichen Biologie, Medizin, Chemie und Physik.

In dem Videobeitrag beschreibt Professor Bänsch die Patienten-geschichte und medizinische Prognose einer 40-jährigen Frau und den Implantationsprozess des BIOTRONIK Lumax VR-T DX Defibrillators sowie der systemkompatiblen Linoxsmart S DX Elektrode. Das Video dokumentiert den gesamten Ablauf der Implantation, von der Einführung und korrekten Platzierung der Elektrode bis hin zum Test-Schock.

“Der Vorteil des Videoartikels auf JoVE ist, dass der Betrachter jeden einzelnen Schritt der Implantation in Echtzeit verfolgen kann, einschließlich der Röntgenaufnahmen während der Elektrodenplatzierung und der Messungen. Zeitgleich wird jeder Schritt erklärt“, hebt Professor Bänsch hervor. “Diese audiovisuelle Darstellung des Implantations-prozesses lässt sich sehr gut in der klinischen Fort- und Weiterbildung nutzen. Für den Betrachter ist es, als stünde er selbst im OP. Während der Implantation sieht man deutlich, was das Besondere am Lumax VR-T DX ist: Es ist ein Einkammer ICD, der sowohl Signale in der Herzkammer, als auch im Vorhof diagnostiziert“, erklärt Professor Bänsch.

Die umfassende Diagnostik des Lumax VR-T DX wird durch Verwendung der eigens dafür konzipierten Linoxsmart S DX ICD Elektrode unterstützt, welche im gleichen Verfahren wie Standardelektroden implantiert wird. Die Signale aus dem Vorhof des Herzens werden durch so genannte „Sensing“-Ringe der freibeweglichen Elektrode im Vorhof (Atrium) wahrgenommen. Die daraus resultierenden atrialen Daten liefern zusätzliche wichtige Informationen, die eine umfangreiche Diagnostik ermöglichen und Einkammer-ICD-Patienten optimalen Schutz bieten.

“Der Lumax VR-T DX liefert umfassende Daten zur Diagnose von Vorhofflimmern und Herzversagen. Zusammen mit BIOTRONIK Home Monitoring® verbessert dies signifikant die frühzeitige Erkennung von Vorhofflimmern und reduziert zugleich das Risiko einer inadäquaten Schockabgabe“, fasst Professor Bänsch zusammen.

BIOTRONIK’s Multimedia Galerie für medizinische Aus- und Weiterbildung
Neben dem von JoVE publizierten Lumax VR-T DX Implantationsvideo bietet BIOTRONIK eine Multimedia Galerie mit Fokus auf die Schlüsseltechnologien im Bereich der Kardiologie an - insbesondere kurze Videos und Animationen, die sich inhaltlich sowohl an Ärzte und medizinisches Fachpersonal als auch an Patienten richten.
Diese Bibliothek beinhaltet unter anderem:

• Lumax VR-T DX Animation: Weltweit einziges Einkammer-ICD-System mit vollständiger atrialer Diagnostik
• ProMRI® Animation: MRT-Untersuchungen auch für Herzpatienten möglich
• Closed Loop Stimulation: Einzigartiges Stimulationskonzept von BIOTRONIK
• BIOTRONIK’s Heart Failure Monitor® Animation: Kontinuierliches Monitoring von Herzinsuffizienz-Parametern
• TactiCath® monitoring: Real-time contact force control
• TactiCath® clinical monitoring: Sichere und effektive Ablation

Über BIOTRONIK SE & Co. KG
Als einer der weltweit führenden Hersteller kardiovaskulärer Medizintechnik ist BIOTRONIK mit mehr als 5.600 Mitarbeitern in über 100 Ländern präsent. Mit Millionen implantierten Produkten tragen wir dazu bei, Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten. Wir verstehen uns als Partner der Ärzte und des medizinischen Fachpersonals. Wir analysieren die Herausforderungen, denen Ärzte gegenüberstehen und bieten ihnen die besten Lösungen für alle Phasen der Patientenbetreuung, von der Diagnose über die Behandlung bis hin zum Patientenmanagement. Unsere Markenzeichen sind Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Darauf beruht der wachsende Erfolg von BIOTRONIK. Ärzte und Patienten weltweit schenken uns ihr Vertrauen, wir geben ihnen Sicherheit.

Für mehr Informationen: www.biotronik.com

Pressemitteilung
Download (48 MB)
Professor Dr. Dietmar Bänsch
Download (200 KB)

Klicken Sie hier für die Lumax DX Animation



Klicken Sie hier, um das JoVE Video anzuschauen

Contact Information

Your Question or Comment