Patienten

Actions

Herzinsuffizienz

Actions
Behandlunsgmöglichkeiten

Herzinsuffizienz

Bei einer Herzinsuffizienz, auch Herzschwäche genannt, kann das Herz nicht mehr seine ursprüngliche Leistung erbringen. Dadurch wird der Körper mit weniger sauerstoffreichem Blut versorgt als notwendig. Der Sauerstoffmangel führt zu einem Verlust an Energie und Kraft. Atemnot, Husten und Müdigkeit sind typische Folgen. Allerdings ist ein „schwaches Herz“ keineswegs eine normale Alterserscheinung. Eine frühe und konsequente Behandlung ist daher wichtig, um ernste Folgen zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern.

+Wie wird eine Herzinsuffizienz behandelt?

+Therapie der Grundkrankheiten

+Therapie von Begleiterkrankungen

+So beugen Sie Herzinsuffizienz vor

+

+

+

+

+

+


${loading}