Edora 8 HF-T /HF-T QP

Bild
Edora 8 HF-T QP CRT-P
Edora 8 HF-T QP
Bild
Edora 8 HF-T
Edora 8 HF-T
Bild
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP S-XX/49, Solia S
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP S-XX/49, Solia S
Bild
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP L-XX/49, Solia S
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP L-XX/49, Solia S
Bild
Edora 8 HF-T QP CRT-P
Edora 8 HF-T QP
Bild
Edora 8 HF-T
Edora 8 HF-T
Bild
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP S-XX/49, Solia S
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP S-XX/49, Solia S
Bild
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP L-XX/49, Solia S
Edora 8 HF-T QP, Sentus OTW QP L-XX/49, Solia S

Edora 8 HF-T / HF-T QP


Mit einer Vielzahl an hochmodernen Therapieoptionen sorgt der Herzschrittmacher Edora 8 CRT von BIOTRONIK dafür, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Die einzigartigen Funktionen des Edora 8 HF-T, wie die kontinuierliche Fernüberwachung von Patienten über das BIOTRONIK Home Monitoring®-System, LV Vector Opt, die automatische Übertragung ereignisbasierter IEGMs, die physiologische Herzfrequenzregelung mit der CLS®-Funktion und der sichere Zugang zu MRT-Untersuchungen mit MRI AutoDetect sprechen hier für sich.


DIE WICHTIGSTEN MERKMALE

  • Quadripolare LV-Stimulation - Ermöglicht eine optimale Auswahl aus einer Vielzahl von linksventrikulären Stimulationsvektoren beim CRT-Management.
  • MRI AutoDetect - Vereinfacht die Arbeitsabläufe und macht den Zugang der Patienten zur MRT-Untersuchung sicherer und komfortabler, indem der ICD die MR-Umgebung bei Annäherung automatisch erkennt und entsprechende MRT-relevante Progammanpassungen vornimmt. Diese MRT-sensitive Funktion kann für ein Zeitfenster von max. 14 Tagen aktiviert werden.
  • ProMRI® - Ermöglicht es den Patienten, unter bestimmten Voraussetzungen MRT-Untersuchungen durchführen zu lassen.
  • BIOTRONIK Home Monitoring® - Erlaubt eine drahtlose, kontinuierliche Patientenkontrolle, einschliesslich Home-Monitoring-gestützter Nachsorgen mit Fernabfrage zur Früherkennung klinischer und implantatbezogener Ereignisse.
  • SafeSync-RF-Telemetrie - Für eine zeitsparende und zuverlässige Datenübertragung ohne Programmierkopf bei der Implantation und Nachsorge.
  • Closed-Loop-Stimulation (CLS) – Eine einzigartige Technologie zur physiologischen Frequenzregelung, welche nicht nur körperliche und sondern auch emotionale Belastungen adäquat beantwortet.
  • LV VectorOpt – Die benutzerfreundliche Oberfläche zum systematischen Austesten der 12 verschiedenen LV-Stimulationsvektoren vereinfacht die Auswahl des optimalen Stimulationsvektors.
  • Capture Control (RA, RV & LV) – Automatische Reizschwellenüberwachung und optimale Anpassung der Stimulationsamplituden für eine sichere, energieeffiziente Bradykardie-Therapie.
  • AV- Opt - ein Algorithmus, welcher die hämodynamisch optimale AV Zeit ermittelt.


Produkt Funktionen

MRI AutoDetect Icon

MRI AutoDetect

Führend bei MR-conditional-ICD-Systemen durch optimale Patientensicherheit und vereinfachte Arbeitsabläufe mit der intelligenten Sensortechnologie MRI AutoDetect

Icon HF Monitor

Heart Failure Monitor

Ermöglicht die Früherkennung von Änderungen im kardialen Status des Patienten durch eine kontinuierliche Überwachung klinischer Parameter.

AV Opt

Hemodynamische Optimierung

AV- Opt - ein Algorithmus, welcher die hämodynamisch optimale AV Zeit ermittelt.

Icon BIOTRINIK Home Monitoring

BIOTRONIK Home Monitoring®

Kontinuierliche, drahtlose Patientenkontrolle mit Fernabfrage zur Früherkennung klinischer und implantatbezogener Ereignisse.

Icon Longevity

Exzellente Laufzeit

Implantate mit langen Laufzeiten durch eine energieeffiziente Technologie und hohe Batteriekapazität.

Icon Event-triggered IEGM

Ereignisbasierte drahtlose IEGM

Ermöglichen eine sofortige Auswertung und damit schnellere und fundiertere Therapie-Anpassung.

Icon SafeSync

SafeSync RF Telemetry

Komfortable, zeitsparende Kommunikation während Implantation und Nachsorge.


Produkt Details

Physician and nurse are looking at the patient status on the HMSC

BIOTRONIK Home Monitoring

Home Monitoring® ist eine bewährte, sichere Fernabfrage-Funktion für BIOTRONIK-Implantate. Home Monitoring® ermöglicht dem Arzt ein kontinuierliches und zuverlässiges Monitoring des Implantats sowie des kardialen Status des Patienten und benachrichtigt das zuständige Personal innerhalb von 24 Stunden über akute Veränderungen im Gesundheits- und Implantatzustand.

ProMRI

ProMRI®

ProMRI® ermöglicht es den Patienten, unter bestimmten Voraussetzungen MRT-Untersuchungen durchführen zu lassen.

MRI AutoDetect

MRI AutoDetect

MRI AutoDetect vereinfacht die Arbeitsabläufe und macht den Zugang der Patienten zur MRT-Untersuchung sicherer und komfortabler, indem der Herzschrittmacher die MR-Umgebung bei Annäherung automatisch erkennt und entsprechende MRT-relevante Progammanpassungen vornimmt. Diese MRT-sensitive Funktion kann für ein Zeitfenster von max. 14 Tagen aktiviert werden.

Closed Loop Stimulation (CLS)

Closed Loop Stimulation (CLS)

CLS ist ein einzigartiges, physiologisches Verfahren zur belastungsabhängigen Anpassung der Stimulation. Die Funktion kann die Herzfrequenz sowohl bei körperlicher aber auch bei emotionaler Belastung entsprechend anpassen.


Media

MRI AutoDetect

Closed Loop Stimulation


contact
Land

1 Mabo P. et al. A Randomized Trial of Long-Term Remote Monitoring of Pacemaker Recipients (The COMPAS Trial). European Heart Journal 2011; doi: 10.1093/eurheartj/ehr419.

2 Ricci RP et al. Heart Rhythm. 2015 Feb; 12(2):330–7. Effect of daily remote monitoring on pacemaker longevity: a retrospective analysis. A retrospective analysis of 201 patients prolonged average longevity from 60.4 to 71.1 months—11 months of longevity gained on average.

3 9 years, 8 months: DDD(R) @ 2.5 V, 0.4 ms, 60 ppm, A: 10% pacing, RV/LV: 100% pacing, 500 Ω, RF-Telemetry: OFF, Home Monitoring: OFF.