Magmaris

Bild
Picture Magmaris
Magmaris Resorbierbarer Magnesium Scaffold
Bild
Picture Magmaris
Magmaris Resorbierbarer Magnesium Scaffold
Bild
Picture Magmaris
Magmaris Resorbierbarer Magnesium Scaffold
Bild
Picture Magmaris
Magmaris Resorbierbarer Magnesium Scaffold

Magmaris

RESORBIERBARER MAGNESIUM SCAFFOLD

Indiziert für de novo Läsionen in Herzkranzgefäßen1

Klicken Sie hier für weitere Information: www.magmaris.com


DIE WICHTIGSTEN MERKMALE
  • Erster klinisch erprobter resorbierbarer Magnesium Scaffold
  • Überzeugendes Sicherheitsprofil2
  • Bessere Platzierbarkeit
  • ~95%ige Magnesiumresorption nach 12 Monaten3

 

Produkt Details

Magmaris BRS

Erster klinisch erprobter resorbierbarer Magnesium Scaffold

Keine definitiven oder vermuteten Scaffold-Thrombosen bei Verwendung des Magmaris.4 Frühere Generationen zeigen auch nach 36 Monaten keine Scaffold-Thrombosen.4


    Resorption Graph

    Schnelle Magnesiumresorption

    ~95 %ige Magnesiumresorption nach 12 Monaten3


      Graph

      Überzeugendes Sicherheitsprofil2

      Die optimale Kombination aus Strebendesign, elektropolierter glatter Scaffold-Oberfläche und biokompatibler Beschichtung ermöglicht rasche Endothelabdeckung:

      15 % bessere Endothelialisierung nach 28 Tagen3,6


        Graph

        Robuster Magnesium Backbone

        Hohen radialen Widerstand:
        Keine signifikante Veränderung des Durchmessers bei steigendem
        physiologischen Druck5


          Graph

          Keine Verstärkung des Recoil-Effekts:
          Der Durchmesser konventioneller Polymer Scaffolds7 verringert sich um >20 % innerhalb der ersten Stunde5


            Graph

            Metallische Scaffolds für bessere Platzierbarkeit6

            Magnesium ermöglicht eine glattere Scaffold-Oberfläche für:

            • Bessere Läsionspassage - bis zu 40 % geringere Läsionseintritts- und Passagekraft5,6

            Graph

            • Bessere Trackability in gewundener Gefäßanatomie - 29 % niedrigerer maximaler Kraftaufwand5,6

            Graph

            Das doppelt beschichtete Einführsystem ermöglicht:

            • Bessere Pushability - 34 % bessere Kraftübertragung vom Ansatz zur Spitze5,6

            Magmaris runde Streben

            Elektropolierung sorgt für abgerundete Kanten

            Die glatte Oberfläche von Magmaris erzeugt weniger Widerstand als der führende Polymer Scaffold5,7


              BIOSOLVE-I

              • Prospective, multi-center, first-in-man trial testing DREAMS (Drug-Eluting Absorbable Magnesium Scaffold)
              • Number of patients: 46
              • Primary endpoint: TLF at 6 and 12 months
              Grafik Studie

              BIOSOLVE-II

              • Prospective, multi-center, first-in-man trial to evaluate the safety and performance of Magmaris with a maximum of two de novo lesions in two separate coronary arteries
              • Number of patients: 123
              • In-segment LLL at 6 months
              Grafik Studie

              Technische Daten

              Scaffold
              Scaffold-MaterialUnternehmenseigene Magnesiumlegierung
              MarkerZwei Tantal-Marker an jedem Ende
              Aktive BeschichtungBioresorbierbare BIOlute-Poly-L-Milchsäure (PLLA) mit Abgabe von Limus Medikament
              Wirkstoffdosis1.4 μg/mm2
              Strebendicke/-breite150 μm/150 μm
              Max. expandierter DurchmesserNominaldiameter +0.6 mm
              Einführsystem
              KathetertypRapid exchange
              Empfohlener Führungskatheter6F (min. ID: 0.070")
              Crossing-Profil1.5 mm
              Führungsdraht-Durchmesser0,3556 mm (0,014")
              Arbeitslänge des Katheters140 cm
              BallonmaterialSemikristallines Polymer (SCP)
              Beschichtung (distaler Schaft)Doppelt beschichtet
              MarkierungsbänderZwei Platin-Iridium-Marker
              Proximaler Schaftdurchmesser2,0 F
              Distaler Schaftdurchmesser2,9 F
              Nominaldruck (NP)10 atm
              Berstdruck (RBP)16 atm

              Compliance-Tabelle

              Ballondurchmesser x Länge (mm)
              Nenndruckatm81010
              (PN)ø (mm)3,003,54
              Berstdruckatm81616
              (RBP)ø (mm)3,293,82

              Bestellinformationen


              Kontakt

              contact
              Land
              4 + 13 =
              Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.

              Bild
              Magmaris Image

              VASKULÄRE INTERVENTION

              Koronarer Resorbierbarer Magnesium Scaffold


              1 Indikation gemäß Gebrauchsanweisung

              2 BIOSOLVE-II

              3 Präklinische Studie. BIOTRONIK, Archivdaten

              4 PROGRESS, BIOSOLVE-I, BIOSOLVE-II

              5 BIOTRONIK Archivdaten

              6 verglichen mit Polymer Scaffold (Abbott Absorb)

              7 Abbott Absorb

              8 1 atm = 1.013 bar