Dynamic Renal

Bild
Image of Dynamic Renal
Dynamic Renal Ballonexpandierbarer Kobalt-Chrom Stent
Bild
Image of Dynamic Renal
Dynamic Renal Ballonexpandierbarer Kobalt-Chrom Stent
Bild
Image of Dynamic Renal
Dynamic Renal Ballonexpandierbarer Kobalt-Chrom Stent
Bild
Image of Dynamic Renal
Dynamic Renal Ballonexpandierbarer Kobalt-Chrom Stent

Dynamic Renal

BALLONEXPANDIERBARER KOBALT-CHROM STENT / 0,014" / RX

Indiziert für Nierenarterien


DIE WICHTIGSTEN MERKMALE
  • Proximaler Goldmarker für hervorragende Sichtbarkeit und präzise Stentplatzierung
  • Doppel-Helix-Stentkonstruktion für hohe Flexibilität
  • Kobalt-Chrom-Legierung ermöglicht ein kleineres Profil mit höherer Radialkraft
  • proBIO Beschichtung für bessere Biokompatibilität der Stentoberfläche1

Dynamic Renal - Die spezielle Therapielösung für Nierenarterien

  • Ein speziell für Nierenarterien konstruierter Stent mit hervorragender Stent- und Ballontechnologie

Hervorragende Sichtbarkeit verbessert die Platzierungspräzision

Ein goldbeschichteter, röntgendichter Markerring am proximalen Ende des Stents und die Kobalt-Chrom-Legierung bieten eine überlegene Sichtbarkeit für eine präzise Positionierung des Stents im Ostium. Die minimale Stentverkürzung gewährleistet ferner eine berechenbare Stentlänge für eine präzise Läsionsabdeckung


    Dynamic Renal image

    Höhere Stentflexibilität

    Die Doppel-Helix-Stentkonstruktion ermöglicht eine hohe Flexibilität, einen homogenen Wandkontakt und ein exzellentes Formanpassungsvermögen


      Kleineres Crossing-Profil und stärkere Stützkraft

      Die Kobalt-Chrom-Legierung ermöglicht dünnere Streben und damit ein kleineres Crossing- Profil. Dadurch ist die Einführbarkeit verbessert und gleichzeitig die Radialkraft erhöht


        proBIO Siliciumcarbid-Beschichtung

        proBIO wirkt als Diffusionsbarriere, versiegelt die Metalloberfläche und verringert die
        Ionenfreisetzung. In-vitro-Studien zeigten eine Reduzierung allergener Metallionen um
        bis zu 96 %2 wenn die Stentoberfläche mit Siliciumcarbid beschichtet ist.

        Die Siliciumcarbid-Beschichtung verhindert die Ionenfreisetzung und erzeugt eine Oberfläche,
        die die Thrombozytenaggregation reduziert, die Endothelialisierung aber begünstigen 1


          Dynamic Renal image

          Herausragendes Einführverhalten

          Das Stenteinführsystem kombiniert modernste Crimp-Techniken, wodurch sowohl eine sichere Stentretentionskraft als auch ein glattes und geringes Crossing-Profil gewährleistet werden. Der kurze Ballon-Überhang kann Barotraumata an gesunden Gefäßen verhindern. Die lasergefräste kurze Ballonspitze ermöglicht eine hervorragende Passierfähigkeit und verbesserte Führbarkeit


            Technische Daten

            Dynamic Renal Stent
            Stent
            Ballonexpandierbar
            Stentmaterial
            Kobalt-Chrom (L605)
            Stärke der Streben
            120 μm (ø 4.5 - 5.0 mm)
            140 μm (ø 6.0 - 7.0 mm)
            Stentbeschichtung
            proBIO (amorphes Siliziumkarbid)
            Stentmarker
            Proximaler Goldmarker
            Größen
            ø 4.5 - 7.0 mm; L: 12 - 19 mm
            Einführsystem
            KathetertypRapid exchange (Rx)
            Empfohlener Führungsdraht 0.014"
            SpitzeWeich, kurz und konisch
            Ballonmarker2 eingesenkte Marker
            Schaft (proximal) Hydrophobe Beschichtung
            Arbeitslänge
            140 cm
            Nominaldruck (NP)10 atm
            Angegebener Berstdruck (RBP) 15 atm (ø 4.5 - 6.0 mm)
            13 atm (ø 7.0 mm)

            Compliance - Tabelle

            Ballondurchmesser x Länge (mm)
            Nominaldruck atm310101010
            NPø (mm)4.55.06.07.0
            Angegebener Berstdruck atm315151513
            RBPø (mm)4.75.36.27.2

            Bestellinformationen


            Kontakt

            contact
            Land

            1 Rzany A, Schaldach M. 2001. Progress in Biomedical Research 2001 May: 182-194.

            2 BIOTRONIK Datenbank

            3 1 atm = 1.013 bar