Direkt zum Inhalt

Fragebogen in der Patient App Unterstützen Sie Ihren Arzt

In manchen Situationen benötigt Ihr Arzt ergänzende Informationen zu Ihrer Herzgesundheit. Unterstützen Sie Ihren Arzt, indem Sie in Ihrer Patient App einen digitalen Fragebogen mit acht einfachen Fragen ausfüllen.

Dieser Fragebogen steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie mit Ihrem Arzt vereinbart haben, dass der Fragebogen Teil Ihres Telemonitoringprogramms sein soll. Ihre Antworten geben Ihrem Arzt erste Anhaltspunkte zur Beurteilung Ihres aktuellen Gesundheitszustands.

Das bedeutet, dass Sie von zu Hause aus einen Beitrag zu Ihrer Behandlung leisten können.

Image
Patientin nutzt die Patient App

Wer sollte den Fragebogen in der Patient App ausfüllen?

Der Fragebogen richtet sich an Implantatträger, bei denen das Risiko einer Herzinsuffizienz besteht oder bestehen könnte und die die Patient App nutzen. Dieser Fragebogen steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie mit Ihrem Arzt vereinbart haben, dass der Fragebogen Teil Ihres Home-Monitoring-Behandlungsprogramms sein soll. Ihr Arzt berät Sie dazu, ob das Ausfüllen des Fragebogens in der Patient App für Sie sinnvoll ist.

Welchen Nutzen hat der Fragebogen für meinen Arzt?

Wenn Ihr Arzt sich nach Ihrem aktuellen Wohlergehen erkundigen will, sendet er Ihnen über die Patient App eine Nachricht, und bittet Sie, acht einfache Fragen zu beantworten. Ihre Antworten geben Ihrem Arzt erste Anhaltspunkte zu Ihrem Gesundheitszustand. Wenn er weitere Fragen hat, wird er sich um eine entsprechende Kontaktaufnahme bemühen. Bei Interesse können Sie die Fragen unten herunterladen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Wie wirken Home Monitoring, BIOTRONIK Patient App und Fragebogen zusammen?

Die BIOTRONIK Patient App ist mit dem BIOTRONIK Home Monitoring® System verbunden. Die Informationen über die Symptome, die Sie im Fragebogen der Patient App eingeben, werden automatisch an Ihre Klinik weitergegeben.1 Jetzt hat Ihre Klinik zusätzlich zu den Daten, die im Home Monitoring verfügbar sind, einen Überblick über Ihre Symptome. Ihre Angaben bieten also zusätzliche Anhaltspunkte für Entscheidungen zu Ihrer Therapie oder Diagnose. Wir empfehlen Ihnen, vor dem ersten Ausfüllen des Fragebogens in der Patient App mit Ihrem Arzt zu sprechen. Ihr Arzt wird Ihnen gern die Vorteile der App und des Fragebogens in Ihrem speziellen Fall erläutern.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wo finde ich den Fragebogen?

Der Fragebogen wird nur angezeigt, wenn Ihr Arzt ihn an Sie gesendet hat und Sie die BIOTRONIK Patient App installiert haben und registriert sind. Die Patient App wird Sie dann über den Fragebogen auf Ihrem Smartphone informieren. Starten Sie die Patient App, um den Fragebogen anzuzeigen. Geben Sie Ihre Antworten möglichst sofort ein, denn der Zugriff auf den Fragebogen ist nur drei Tage lang möglich.

Muss ich meinen Arzt anrufen, wenn ich einen Fragebogen erhalte?

Nein. Füllen Sie den Fragebogen einfach aus. Ihr Arzt wird sich anschließend bei Ihnen melden, falls dies nötig ist.2

Werde ich nach dem Ausfüllen des Fragebogens vom Arzt angerufen?

Warten Sie nach dem Ausfüllen des Fragebogens nicht auf einen Anruf Ihres Arztes! Er wird Sie nur anrufen, wenn er dies für medizinisch notwendig hält. Ebenso gut kann er entscheiden, das Telemonitoring in gewohnter Weise fortzusetzen und Ihnen im Bedarfsfall zu einem späteren Zeitpunkt erneut einen Fragebogen zuzusenden.

Denken Sie daran, dass die Patient App nicht für Notfälle gedacht ist. In medizinischen Notfällen stets den Rettungsdienst kontaktieren!

Wie oft erhalte ich den Fragebogen?

Wahrscheinlich werden Sie mehrmals pro Jahr zum Ausfüllen eines Fragebogens aufgefordert.

Benötige ich die Patient App, um den Fragebogen zu erhalten?

Ja. Ihr Arzt kann den Fragebogen nur dann senden, wenn Sie die Patient App installiert haben und registriert sind.

Wie installiere ich die Patient App?

Bitte klicken Sie hier, um mehr über die Patient App zu erfahren und wie Sie sie installieren können.

Haftungsausschluss

1) Den gesamten Funktionsumfang der App können Sie nutzen, wenn Ihr Herzrhythmusimplantat mit dem BIOTRONIK Home Monitoring® System verbunden ist Es kann sein, dass die von Ihnen eingegebenen Notizen zu Symptomen in Ausnahmefällen nicht bei Ihrem Arzt ankommen. Wenden Sie sich bitte unbedingt an Ihren Arzt, bevor Sie die Patient App oder Home Monitoring erstmalig verwenden.

2) Beachten Sie bitte immer alle Anweisungen Ihres Arztes.

Diese Informationen sind ausschließlich für die Verwendung in Ländern vorgesehen, in denen eine behördliche Registrierung erfolgt ist.

Kontaktieren Sie uns

Bevorzugte Kontaktaufnahme
*Pflichtfelder